“Jeck im Dreck“ 2020

„Jeck im Sunnesching“- dieses Motto hätte auch gepasst zur zweiten Auflage von “Jeck im Dreck” – die vom Radclub CITO 1906 organisierte Cross-Country-Tourenfahrt mit oder ohne Karnevalskostüm. Während am Donnerstagabend die Frage noch offen war, ob die Veranstaltung aufgrund der Folgen von Sturmtief “Sabine” besser abgesagt werden sollte, stand nach ausführlichen Recherchen und einigen Streckenänderungen fest, “Jeck im Dreck” wird auch dieses Jahr stattfinden!

Foto: Gunawan Turina

Dass diese Entscheidung richtig war, zeigte sich am Samstag beim unerwarteten Ansturm von 40 Radlerinnen und 280 Radlern. Bei idealem Fahrradwetter gab das Hennefer Prinzenpaar Bernd der II. und Prinzessin Susanne I. , unter den wachen Augen von Bürgermeister Klaus Pipke, den Startschuss für die Teilnehmer aus der näheren und weiteren Umgebung. Das Spendenprojekt des Prinzenpaares unterstützte der RC “CITO” mit der Möglichkeit das Prinzenbrot zum Verzehr anzubieten oder es zu erwerben.

Zwei landschaftlich reizvolle wie anspruchsvolle Strecken standen zur Auswahl: 36 km (530 hm) oder 58 km (820 hm). Entlang der Sieg ging es unterhalb der Stachelhardt hoch in den Nutscheider Wald, wo nach ca. 20 km die Verpflegungsstation an der Storker Hütte erreicht wurde. Danach führte die Strecke über den Römerweg ins Bröltal und zurück zum Ziel.

Wem das zu anspruchslos war, konnte die längere Variante mit einem weiteren Anstieg zum idyllischen Aussichtspunkt Wolperath wählen. Über das Wahnbachtal bot sich von hier aus ein traumhafter Blick auf das Siebengebirge, bevor man am Allner Schloss vorbei wieder zum Ziel kam. Bei frühlingshaften Temperaturen ließen es sich die Jecken natürlich nicht nehmen, den Tag noch bei einem Getränk, einer Suppe und/oder einem leckeren Stück Kuchen ausklingen zu lassen.

Sehr zufrieden mit dem Ergebnis dieser Veranstaltung, versprachen die Organisatoren, dass es auch im kommenden Jahr wieder “Jeck im Dreck” geben wird. An dieser Stelle ein herzliches “Dankeschön” an die Organisatoren und den rund 30 Helferinnen und Helfern für eine perfekte Vorbereitung zur Durchführung dieser Veranstaltung!

Zu den Fotos von Gunawan Turina und Sabine Widmaier:

https://www.cito-hennef.de/cloud/wl/?id=bZCd5Wo0XOvPTIEBotXfM9PuLNxk5G4y

Ein paar schnelle Eindrücke: